info(et)auring.at
+43 664 941 88 81
Umweltbildung
+43 650 422 04 80
schule(et)auring.at
Vogelkunde
+ 43 650 273 49 65
vogelkunde(et)auring.at

Partner

ramsar_march_thaya
wwf

Anreise

Mit der Nordbahn von Wien Direktverbindung jede Stunde, am Wochenende alle zwei Stunden! Fahrradmitnahme begrenzt möglich!

Mit dem Auto Über B8 und B49 oder A5 Autobahn, dann weiter über B7 bis Hobersdorf, über Großkrut nach Hohenau.

Von Tschechien über Brezlav/Reinthal oder Mikulov/Drasenhofen.

Von der Slowakei über die Brücke bei Moravsky Sv. Jan [Autobahn D2 (Europastraße E65) ] oder Bundesstraße 2

Der Weg vom Bahnhof zum Vereinshaus in der Forsthausgasse, zum Aussichtsturm, zu den Beobachtungsverstecken an den Zwischenlagern und beim „3er Becken“ und zur Beringungsstation: