info(et)auring.at
+43 664 941 88 81
Umweltbildung
+43 650 422 04 80
schule(et)auring.at
Vogelkunde
+ 43 650 273 49 65
vogelkunde(et)auring.at

Partner

ramsar_march_thaya
wwf

Termine

Durch das Revier der wilden Perde

Wanderung
Beginnzeit: 9:30

Hier finden Sie die Einladung nach Marchegg.

Einladung Exkursion Konik Jänner 2017

 

Auf den Spuren der großen Adler

Wanderung
Beginnzeit: 9:30

Sa. 28. Jänner 2017 9:30 bis 13:00
Treffpunkt: Bahnhof Rabensburg
Exkursionsleitung: Johannes Hohenegger

Anmeldung bis 25. 1. unter: marchegger.storchenhaus@gmail.com oder Tel.: 0681/ 8164 4656

Einladung Exkursion Adler 2017 
Die Bernhardsthaler Ebene im äußersten Nordosten von Niederösterreich zwischen Rabensburg und Bernhardsthal, an der Grenze zu Tschechien ist ein wahres Paradies für Greifvögel: Durch die hohe Anzahl an stillgelegten Äckern finden sie hier ideale Jagdgebiete vor, die angrenzenden March-Thaya-Auen – auch auf tschechischer Seite – bieten sehr gute Nistmöglichkeiten. Hier überwintern und brüten die mächtigen See- und Kaiseradler, sowie der ebenfalls seltene Sakerfalke. Der kleinste europäische Falke, der Merlin, der ob seiner rasanten Flugkünste auch der „Ferrari unter den Falken“ genannt wird, kommt aus seinem
Brutgebiet im Norden Europas, um hier die Wintermonate zu verbringen. Aber auch
andere gefiederte Wintergäste sind in diesem spannenden Gebiet zu beobachten.
ACHTUNG begrenzte Teilnehmerzahl
ANMELDESCHLUSS 25.01.2017

Unkostenbeitrag: € 5,–

AUSRÜSTUNG: Festes Schuhwerk, winterfeste Kleidung, Fernglas wenn vorhanden.

Adler Wanderung, Foto: U.Nüsken